Andres, 6670 Rose Sekt 2018

14,50 

60 vorrätig

Artikelnummer: 0043 Kategorien: ,

Beschreibung

Andres, 6670 Rose Sekt 2018

Das Weingut von Michael und Thomas Andres liegt in Deidesheim in der Pfalz. In dieser Gegend hat man es nicht allzu leicht wenn man sich auf die Pfälzer Hauptrebsorte Riesling spezialisiert. Die Rieslinge von jeder größeren Lage müssen sich dem direkten Vergleich zu den namhaften, großen Betrieben stellen. Für Michael und Thomas eine Herausforderung der sie sich sehr gerne stellen. Genau die eher barocke Stilistik der führenden Weingüter in der Mittelhaard hat es den beiden Jungwinzern angetan und so versuchen sie nicht wie viele andere Kollegen sich genau von diesem Stil zu distanzieren, sondern versuchen Riesling auf ihre eigene Weise klassisch zu interpretieren. Beste Bedingungen für diese Philosophie bilden die bewirtschafteten Lagen in Deidesheim, Ruppertsberg, Forst und Königsbach. Schnörkellose und ehrliche Wein, die klar von Herkunft und Terroir geprägt sind.

Der Rosé Sekt besteht zu 60% aus Spätburgunder und 40% aus Chardonnay, nach traditioneller Methode (Flaschengärung) hergestellt mit einem Hefelager von mindestens 18 Monaten. Ein Sekt für schöne Momente oder einfach nur zum Spaß haben.
In der Nase zart aber dicht nach Walderd- und roten Johannisbeeren, nach Hibiskus und Bisquit duftend. Erfrischend nach Heidekraut und Minze, zart untermalt von frischer Brotkruste, Sahne und Mandelkrokant. Obwohl etwas fleischig doch eher kühl und mineralisch gehalten.
Im Mund dann etwas kräftiger, leicht salzig mit viel Schmelz. Im steht sein feines süßes Gewand durch die Brut Dosage. Mit jeder Menge Trinkfluss – und Freude in perfekter Balance mit nur 11,5% Alkohol. Hier zeigt sich dass es nicht immer Champagner sein muss.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Andres, 6670 Rose Sekt 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.